spacer2 scala          
spacer2 ultramarinrot_logo ultramarinrot spacer referenzen spacer_1 impressum
spacer2 Deutsche Gesellschaft e.V. Gestaltung des Flyers »Der lange Schatten des Kommunismus – 100 Jahre Oktoberrevolution und das kommunistische Erbe Europas«

 

Das Gedenkjahr 2017 lädt 100 Jahre nach der Oktoberrevolution in Russland dazu ein, an den Aufstieg und den Niedergang des Kommunismus zu erinnern – einer der prägenden Massenbewegungen des 20. Jahrhunderts. Während im Westen der Kommunismus von vielen als lohnende gesellschaftspolitische Alternative betrachtet wurde, errichteten die Kommunisten überall dort, wo sie an die Macht gelangten, diktatorische Staatsordnungen. Diese systembedingte Divergenz wirkt bis heute nach. Auch viele Jahre nach dem Ende des »sozialistischen Lagers« und der Blockkonfrontation im Kalten Krieg sowie der EU-Osterweiterung fehlt eine einheitliche europäische Erinnerungskultur, die das totalitäre Erbe des Kommunismus zur gemeinsamen Geschichtserzählung über das »Zeitalter der Extreme« werden lässt.

Die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und die Deutsche Gesellschaft e. V. begeben sich mit der Konferenz auf eine historisch-politische Spurensuche, bei der sie der europäischen Erfahrung mit dem Kommunismus im 20. Jahrhundert nachgehen. Auf der Konferenz werden Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Politik die Auswirkungen der Oktoberrevolution von 1917 für Europa, den erinnerungskulturellen Umgang mit dem kommunistischen Erbe und seine Bedeutung für die Entstehung einer gemeinsamen europäischen Identität sowie die Aktualität utopischer Gesellschaftsmodelle im Europa der Gegenwart behandeln.

  Auftraggeber:
Aufgabe:

Deutsche Gesellschaft e.V.
Gestaltung des Flyers »Der lange Schatten des Kommunismus – 100 Jahre Oktoberrevolution und das kommunistische Erbe Europas«

  spacer100q spacer15q spacer100q spacer15q          
  ultramarinrot | büro für kommunikationsdesign | + 49 30 39876629 | info@ultramarinrot.de